“The shortest distance between concept and completion is project management.”

 

 

Projektmanagement ist eine Arbeits- und Organisationsform für komplexe, neuartige und zeitlich begrenzte Vorhaben. Von der Anwendung eines systematischen Projektmanagements können Unternehmen und Organisationen folgendermaßen profitieren:

 

 

  • Effektivität
    wirkungsvolle und nachhaltige Problemlösungen durch Teamarbeit und Einbeziehung von Betroffenen – “Do the right things.”
  • Effizienz
    kürzere Bearbeitungszeiten durch konzentriertes, planvolles Vorgehen; geringere Gesamtkosten – “Do the things right”
  • Kontrollierbarkeit
    gezielte Projektsteuerung durch Projekt- und Multiprojektcontrolling
  • Plantreue
    höhere Plantreue durch professionelle Planung und Steuerung
  • Transparenz
    verbesserte Transparenz durch Projektdokumentation und -kommunikation
  • Personalentwicklung
    Kompetenzaufbau bei Projektleiter/innen (z.B. Führungs- und Managementkompetenz) und Teammitgliedern (z.B. Teamkompetenz)
  • Wissensmanagement
    nachhaltiger Wissenstransfer durch Teamarbeit, “lessons learned” und Dokumentation

Die genannten Nutzenpotenziale können natürlich nur dann wirksam werden, wenn Projektmanagement sinnvoll, gezielt und konsequent umgesetzt wird.

Download Artikel als PDF